EmotionDogs
EmotionDogs

VdU

Der VdU der Verbund der Unabhängigen - Wegbereiter Mensch-Hund Kommunikation ist ein Zusammenschluss von Trainer/innen, die an einem Wandel im Umgang mit Hunden und Menschen mitwirken. Er wurde 2012 von Maike Maja Nowak gegründet, mit dem Wunsch, Verbindungen zu schaffen. Ein möglichst praktischer Austausch unter Kollegen, die als Lehrende mit Freude auch weiter Lernende sind. Ein Modell, bei dem, bei dem nicht an Mitgliedschaften oder mit Lizenzverkäufen eines Namen Geld verdient wird, sondern das Raum gibt, für unterschiedliche Wahrnehmungen und respektvollen Austausch innerhalb eines gemeinsamen Zieles. Der Verbund ist ein Zusammenschluss von Trainer/innen, die sich als Wegbereiter für Mensch-Hund Kommunikation von allen künstlichen Modellen der Dressur verabschiedet haben. Jeder von ihnen arbeitet mit den natürlichen Ressourcen der Hunde und ihrer Halter und betrachtet beide ganzheitlich in ihrem Wesen, Geschlecht, ihren Erfahrungen, ihrer Gesundheit. Auf alle künstlichen Methoden der Schulung wird verzichtet und ausschließlich auf natürliche Kommunikationsformen zurückgegriffen. Authentische Hunde werden dabei auch als Lehrmeister verwendet.

 

Inzwischenbegrüßen die Wegbereiter des VdU Menschen aus der ganzen Welt zu Seminaren, in denen diese mit Hilfe tierischer Vorbilder lernen, wieder authentisch zu sein.

 

Maja Nowak und das Vdu-Team arbeiten weiterhin gemeinsam an zahlreichen Forschungsprojekten über Haushunde.

 

Seit 2015 können sich Hundehalter als Ehrenmitglieder für den VdU bewerben, die diese Philosophie durch ihr Leben mit dem Hund weitertragen. Sie bilden eine wichtige Basis für den Wandel mit Hunden und Menschen.

 

Als Wertschätzung für alle, die den Mut hatten und haben, lebendige Kommunikation mit Hunden zu leben und die auf Dressur, Bestechung und Gewalt verzichten, ist die Ehrenmitgliedschaft im VdU gedacht. Zusammen mit meinen Trainerkollegen/innen vom VdU lade ich alle Menschen als Ehrenmitglieder ein, die diese Philosophie leben und die damit eine wichtige Arbeit in den Zeiten des Wandels leisten.

Dabei geht es nicht um eine möglichst große Ansammlung von virtuellen Mitgliedern mit erfundenen Nicknamen, sondern um eine authentische Präsenz mit Bild und Namen. Es ist an der Zeit, auch das Internet wieder verantwortungsvoll zu nutzen und als reale Person für die Dinge einzustehen, die einem wichtig sind.

 

Wir freuen uns auf Eure Kurzbewerbung um die Ehrenmitgliedschaft mit Eurem Foto.

Schickt es an:

ehrenmitglied.vdu@gmail.com

 

Herzlich grüßt Maike Maja Nowak

 

 

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Emotion-Dogs

Anrufen

E-Mail